zum Inhaltsbereich springen

Navigation

Es wurden 28 Veranstaltungen mit 53 Terminen gefunden.


Donnerstag 09. Dezember 2021

Bau- und Wohnungswesen, Straßen & Gewässer

ONLINESEMINAR | Die neue ImmoWertV2021 (2)

Besondere Grundsätze zu den einzelnen Wertermittlungsverfahren unter Berücksichtigung der besonderen objektspezifischen Grundstücksmerkmale Zielgerichtete Anwendung von Wertermittlungs- und Qualitätsstichtag Für die Wertermittlung erforderliche Daten Mögliche Einführung eines Regionalfaktors und dessen Auswirkung auf seither abgeleitete objektspezifisch angepasste Sachwertfaktoren Ableitung und Verwendung objektspezifisch angepasster Liegenschaftszinssätze Vorgegebene verbindliche Gesamtnutzungsdauern für unterschiedlichen Gebäudetypen, unabhängig von der Ausstattungsqualität Neues Modell zur Ermittlung der Restnutzungsdauer anhand von durchgeführten Modernisierungsmaßnahmen Verbindliche Modellansätze für die Bewirtschaftungskosten Einheitliche deutschlandweite Definition der wertrelevanten Geschossflächenzahl Berücksichtigung künftiger Änderungen des Grundstückszustands Neue Begriffe in der Immobilienwertermittlung Hinweise: Die Teilnehmer/innen können Fragen oder Probleme im Umfeld der Gutachterausschüsse bzw. ihrer Geschäftsstellen stellen.

Alle Termine

09.12.2021

in Karlsruhe

07.03.2022

in Karlsruhe


Donnerstag 17. Februar 2022

Bau- und Wohnungswesen, Straßen & Gewässer

Arbeitsstellensicherung an Straßen für leitende Mitarbeiter (1)

Straßen- und Verkehrsrecht (StVO, VwV-StVO) Zivilrecht, Haftungsfragen, Organisationsverantwortung (BGB, StGB) Technische Regelwerke (RSA, ZTV-SA usw.) Die einschlägigen Unfallverhütungsvorschriften (ASR) Aktuelle Änderungen/Rechtsprechungen Praktische Übungen

Termin

17.02.2022

in Wernau


Donnerstag 17. Februar 2022

Bau- und Wohnungswesen, Straßen & Gewässer

Brandverhütungsschau (3)

Schutzziele des vorbeugenden baulichen Brandschutzes Durchführung einer Brandverhütungsschau Beispiele Sonderbauten Beispiele aus dem Teilnehmerkreis Unser Service für Sie: Sie haben die Möglichkeit, eigene Fragestellungen in die Veranstaltung einzubringen. Reichen Sie dazu die Fragen sowie ggfs.

Alle Termine

17.02.2022

in Mosbach

27.09.2022

in Göppingen

23.11.2021

in Neuenburg am Rhein


Dienstag 08. März 2022

Bau- und Wohnungswesen, Straßen & Gewässer

Aktuelle Themen im Baurecht für Gemeinden ohne Baurechtszuständigkeit (3)

Baurechtliche Verfahren unter besonderer Berücksichtigung der LBO-Novelle 2019 Die Rolle der Gemeinde in baurechtlichen Verfahren Zulässigkeit von Vorhaben im Bereich Bauleitplanverfahren Unser Service für Sie: Haben Sie spezielle Fragen, Fallbeispiele, Problemfelder? Dann reichen Sie Ihre Fragen bis spätestens 3 Wochen vor dem Seminartermin unter sabine.

Alle Termine

08.03.2022

in St. Leon-Rot

13.09.2022

in Bühl

15.11.2022

in Wernau


Dienstag 08. März 2022

Bau- und Wohnungswesen, Straßen & Gewässer

ONLINESEMINAR | Die neue ImmoWertV2021 Schwerpunkt: Ertragswertermittlung (1)

Verfahrensvarianten Verfahrensgang der unterschiedlichen Ertragswertverfahren Ablaufschema für die verschiedenen Varianten des Ertragswertverfahrens mit demSchwerpunkt der periodischen Ertragswertermittlung, wenn im Miet-/Pachtvertrag unterschiedliche Pachtansätze zu abweichenden Terminen vereinbart werden Reinertrag, Rohertrag Gleichbleibende und abweichende Bewirtschaftungskosten, Ermittlung zeitgemäßer Bewirtschaftungskosten Verwendung unterschiedlicher objektspezifisch angepasster Liegenschaftszinssätze Bodenwertansatz in der Ertragswertermittlung, wenn tatsächlich ausgeübte bzw. bau- und planungsrechtliche zulässige Nutzung voneinander abweichen Neue vorgegebene Gesamtnutzungsdauern für unterschiedliche Gebäudearten Ableitung des bereinigten Baujahrs nach neuer Anlage 2 ImmoWertV2021 Neues Modell zur Ermittlung der Restnutzungsdauer anhand von durchgeführten Modernisierungsmaßnahmen Barwert- bzw.

Termin

08.03.2022

in Karlsruhe


Montag 14. März 2022

Bau- und Wohnungswesen, Straßen & Gewässer

ONLINESEMINAR | Grundlagen der Ermittlung von Grundstückswerten (1)

Grundlagen Kaufpreissammlung / Bodenrichtwerte Gutachterausschuss und seine Geschäftsstelle Wertermittlung Hinweise:Die Teilnehmer/innen können Fragen oder Probleme im Umfeld der Gutachterausschüsse bzw. ihrer Geschäftsstellen stellen.

Termin

14.03.2022

in Karlsruhe


Dienstag 15. März 2022

Bau- und Wohnungswesen, Straßen & Gewässer

Einstieg in das Recht der Baulasten (2)

Rechtliche Grundlagen und Rechtsproblematik der Baulasten Eintragungsverfügung und Löschungsverzichtserklärung der Baurechtsbehörden Formulieren von Baulasten (anhand von konkreten Textvorschlägen) Form der Baulasterklärung anhand eines Musters Die Baulasterklärung: Wer darf unterschreiben? Was macht man mit GmbH´en oder bei mehreren Eigentümern?

Alle Termine

15.03.2022

in Waiblingen

25.10.2022

in Tuttlingen


Mittwoch 16. März 2022

Bau- und Wohnungswesen, Straßen & Gewässer

Einstieg in das Bauplanungsrecht und das Bauordnungsrecht (2)

Baugesetzbuch und Baunutzungsverordnung Landesbauordnung Baden-Württemberg Haben Sie spezielle Fragen, Fallbeispiele oder Problemfelder?Dann reichen Sie diese bis spätestens 3 Wochen vor dem Seminar unter sabine.

Alle Termine

16.03.2022

in Waiblingen

26.10.2022

in Tuttlingen


Donnerstag 17. März 2022

Bau- und Wohnungswesen, Straßen & Gewässer

Aktuelles aus der Bauleitplanung (3)

Aktuelle Entwicklungen Instrumente der Bauleitplanung Bauleitplanverfahren Beispiele zur Lösung konkreter Fallgestaltungen

Alle Termine

17.03.2022

in Mosbach

11.10.2022

in Göppingen

07.10.2021

in Bühl


Mittwoch 23. März 2022

Bau- und Wohnungswesen, Straßen & Gewässer

Einstieg in das Straßenrecht für Baden-Württemberg (1)

Einführung Rechtsgrundlagen Abgrenzung Straßenverkehrsrecht - Straßenrecht Widmung nach § 5 Straßengesetz Baden-Württemberg Umstufung nach § 6 Straßengesetz Baden-Württemberg Einziehung nach § 7 Straßengesetz Baden-Württemberg Gemeingebrauch nach § 13 Straßengesetz Baden-Württemberg Anliegergebrauch nach § 15 Straßengesetz Baden-Württemberg Sondernutzung nach § 16 und § 16 a Straßengesetz Baden-Württemberg Sonstige Benutzung nach § 21 Straßengesetz Baden-Württemberg Straßenbaulast nach § 9 Straßengesetz Baden-Württemberg Sonstige Pflichten im Straßenrecht Planung, Planfeststellung und Enteignung Eigentumsbeschränkungen des öffentlichen Straßenrechts Bitte bringen Sie folgende Rechtsgrundlagen mit: Straßengesetz Baden-Württemberg (StrG) Bundesfernstraßengesetz (FStrG) Landesverwaltungsverfahrensgesetz (LVwVfG)

Termin

23.03.2022

in Karlsruhe


Dienstag 05. April 2022

Bau- und Wohnungswesen, Straßen & Gewässer

Bau-/Architektenrecht, HOAI (8)

Hinweis zur Seminardurchführung: Nach einer Darstellung der Rechtsgrundlagen werden die o. g. Themen durch Beispiele aus der Rechtsprechung sowie der Beratungs- und Prüfungspraxis veranschaulicht. Um auf aktuelle Neuerungen eingehen zu können, sind kleinere Änderungen des Programms vorbehalten.

Alle Termine

05.04.2022

in Hinterzarten

07.04.2022

in Sinsheim

26.04.2022

in Karlsruhe

28.04.2022

in Wernau

03.05.2022

in Balingen

05.05.2022

in Bad Schussenried

10.05.2022

in Bad Dürrheim

12.05.2022

in Mosbach


Mittwoch 06. April 2022

Bau- und Wohnungswesen, Straßen & Gewässer

Einstieg in die Stadterneuerung (2)

Einführung / Allgemeine Themen Zentrale Themen und Aufgaben der Sanierungsdurchführung Sonderthemen Exkurs

Alle Termine

06.04.2022

in Karlsruhe

05.07.2021

in Wernau


Donnerstag 05. Mai 2022

Bau- und Wohnungswesen, Straßen & Gewässer

ONLINESEMINAR | Aktuelle Themen im Baurecht für Gemeinden ohne Baurechtszuständigkeit (2)

Baurechtliche Verfahren unter besonderer Berücksichtigung der LBO-Novelle 2019 Die Rolle der Gemeinde in baurechtlichen Verfahren Zulässigkeit von Vorhaben im Bereich Bauleitplanverfahren Unser Service für Sie: Haben Sie spezielle Fragen, Fallbeispiele, Problemfelder? Dann reichen Sie Ihre Fragen bis spätestens 3 Wochen vor dem Seminartermin unter sabine.

Alle Termine

05.05.2022

in Karlsruhe

23.09.2021

in Karlsruhe


Montag 23. Mai 2022

Bau- und Wohnungswesen, Straßen & Gewässer

ONLINESEMINAR | Die neue ImmoWertV2021 Schwerpunkt: Wertermittlung von Grund und Boden (Bodenwertermittlung) (1)

Zweck und Anwendungsbereich der ImmoWertV2021 im Hinblick auf die Bodenwertermittlung Grundstücksmerkmale und deren Berücksichtigung Ableitung und Aufbereitung von Vergleichspreisen Umgang mit Flächen für den Gemeinbedarf, Vorwirkung der Enteignung Künftige Änderungen des Grundstückszustands Anpassung an den beitrags- und abgabenrechtlichen Zustand Anpassung wegen abweichender wertbeeinflussender Grundstücksmerkmale Nutzungsabhängiger Bodenwert und Unterausnutzung der Liquidationsobjekte Überausnutzung des Grundstücks Tabellen für Umrechnungskoeffizienten u. a.

Termin

23.05.2022

in Karlsruhe


Mittwoch 01. Juni 2022

Bau- und Wohnungswesen, Straßen & Gewässer

Ermittlung von Grundstückswerten Teil 2 (1)

Hinweis: Bitte bringen Sie zum Seminar Blei- und Farbstifte sowie einen Taschenrechner mit

Termin

01.06.2022

in Bad Saulgau


Dienstag 28. Juni 2022

Bau- und Wohnungswesen, Straßen & Gewässer

Organisation des kommunalen Winterdienstes (1)

Rechtsgrundlagen nach dem Straßengesetz Baden-Württemberg Aufbau und Organisation eines Winterdienstplanes für Großfahrzeuge, Handkolonnen, Traktoren und Stadtbahnhaltestellen Praktische Umsetzung Unterweisung der Fahrzeugbesatzungen und Handkolonnen

Termin

28.06.2022

in Bad Saulgau


Mittwoch 06. Juli 2022

Bau- und Wohnungswesen, Straßen & Gewässer

Die neue ImmoWertV2021 Schwerpunkt: Sachwertermittlung unter Berücksichtigung zeitgemäßer Normalherstellungskosten (2)

Neuerungen zur Sachwertermittlung, Ziel ist der Verfahrenswert Umgang mit den neu vorgegebenen Anlagen zur Sachwertermittlung Ermittlung des Ausstattungsstandards Berechnung der Kostenkennwerte anhand der Ausstattungskriterien Korrektur des Kostenkennwerts Handhabung von Baunebenkosten Ermittlung der Brutto-Grundfläche Merkmale der Stichprobe Einfluss einer durchgeführten Wärmedämmung auf den Gebäudesachwert Baupreisindizes in Bezug auf das Basisjahr 2015 des Statistischen Bundesamts Sachwertermittlung der baulichen Außen- und sonstigen Anlagen Alterswertminderung durch neue Vorgaben zur Ermittlung der Restnutzungsdauer unter Berücksichtigung von Modernisierungsmaßnahmen bzw. Beseitigung von Instandhaltungsstau Ableitung des bereinigten Baujahrs nach neuer Anlage 2 ImmoWertV2021 Neue Vorgaben zur Verwendung der Gesamtnutzungsdauer für unterschiedliche Gebäudearten Mögliche Einführung eines Regionalfaktors und dessen Auswirkung auf seither abgeleitete, objektspezifisch angepasste Sachwertfaktoren Objektspezifisch angepasste Sachwertfaktoren NHK 2010 (im Vergleich zu den 2000-er Sachwertfaktoren) Besondere objektspezifische Grundstücksmerkmale anhand praxisbezogener Wertermittlungsbeispiele Ausführliches Wertermittlungsbeispiel Ableitung des Verfahrenswerts (Verkehrswerts / Marktwerts)

Alle Termine

06.07.2022

in Donzdorf

21.07.2022

in Donaueschingen


Donnerstag 07. Juli 2022

Bau- und Wohnungswesen, Straßen & Gewässer

Die neue ImmoWertV2021 (1)

Besondere Grundsätze zu den einzelnen Wertermittlungsverfahren unter Berücksichtigung der besonderen objektspezifischen Grundstücksmerkmale Zielgerichtete Anwendung von Wertermittlungs- und Qualitätsstichtag Für die Wertermittlung erforderliche Daten Mögliche Einführung eines Regionalfaktors und dessen Auswirkung auf seither abgeleitete objektspezifisch angepasste Sachwertfaktoren Ableitung und Verwendung objektspezifisch angepasster Liegenschaftszinssätze Vorgegebene verbindliche Gesamtnutzungsdauern für unterschiedlichen Gebäudetypen, unabhängig von der Ausstattungsqualität Neues Modell zur Ermittlung der Restnutzungsdauer anhand von durchgeführten Modernisierungsmaßnahmen Verbindliche Modellansätze für die Bewirtschaftungskosten Einheitliche deutschlandweite Definition der wertrelevanten Geschossflächenzahl Berücksichtigung künftiger Änderungen des Grundstückszustands Neue Begriffe in der Immobilienwertermittlung Hinweise: Die Teilnehmer/innen können Fragen oder Probleme im Umfeld der Gutachterausschüsse bzw. ihrer Geschäftsstellen stellen.

Termin

07.07.2022

in Wernau


Mittwoch 20. Juli 2022

Bau- und Wohnungswesen, Straßen & Gewässer

Die neue ImmoWertV2021 Schwerpunkt: Ertragswertermittlung (1)

Verfahrensvarianten Verfahrensgang der unterschiedlichen Ertragswertverfahren Ablaufschema für die verschiedenen Varianten des Ertragswertverfahrens mit demSchwerpunkt der periodischen Ertragswertermittlung, wenn im Miet-/Pachtvertrag unterschiedliche Pachtansätze zu abweichenden Terminen vereinbart werden Reinertrag, Rohertrag Gleichbleibende und abweichende Bewirtschaftungskosten, Ermittlung zeitgemäßer Bewirtschaftungskosten Verwendung unterschiedlicher objektspezifisch angepasster Liegenschaftszinssätze Bodenwertansatz in der Ertragswertermittlung, wenn tatsächlich ausgeübte bzw. bau- und planungsrechtliche zulässige Nutzung voneinander abweichen Neue vorgegebene Gesamtnutzungsdauern für unterschiedliche Gebäudearten Ableitung des bereinigten Baujahrs nach neuer Anlage 2 ImmoWertV2021 Neues Modell zur Ermittlung der Restnutzungsdauer anhand von durchgeführten Modernisierungsmaßnahmen Barwert- bzw.

Termin

20.07.2022

in Bietigheim-Bissingen


Donnerstag 21. Juli 2022

Bau- und Wohnungswesen, Straßen & Gewässer

Arbeitsstellensicherung an Straßen - Aufgaben als Truppführer (1)

Straßen- und Verkehrsrecht (StVO, VwV-StVO) Zivilrecht, Haftungsfragen (BGB, StGB) Technische Regelwerke (RSA, ZTV-SA) Die einschlägigen Unfallverhütungsvorschriften Aktuelle Änderungen der jeweiligen Vorschrift Praktische Übungen

Termin

21.07.2022

in Wernau


Haben Sie nicht die Veranstaltung gefunden, nach der Sie gesucht haben?

Kontaktieren Sie uns einfach und übermitteln Sie uns Ihre Wunschthemen. Wir suchen stetig nach neuen Themen um unser Angebot wie gewohnt in einer Qualitativen breiten Vielfalt für Veranstaltungen rund um die Aus- und Fortbildung der Kommunen in Baden-Würtemberg anzubieten.

Footer

Datenschutz
Wir, Verwaltungsschule des Gemeindetags Baden-Württemberg Haus der Gemeinden (Vereinssitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Wir, Verwaltungsschule des Gemeindetags Baden-Württemberg Haus der Gemeinden (Vereinssitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.