zum Inhaltsbereich springen

Navigation

Es wurden 37 Veranstaltungen mit 56 Terminen gefunden.


Dienstag 27. Februar 2024

Finanzen & Steuern

ONLINESEMINAR | Gewerbesteuer (2)

Einführung Gewerbesteuermessbetragsverfahren Zerlegung des Gewerbesteuermessbetrags Festsetzung und Erhebung der Gewerbesteuer durch die Gemeinde Verjährung Vollstreckung Rechtsbehelfe Hinweis:Bitte bringen Sie zum Seminar als Rechtsgrundlagen das Gewerbesteuergesetz (GewStG) mit. Wer über keine Gesetzessammlung verfügt, kann die aktuellen Gesetzestexte auf der Internetseite www.

Alle Termine

27.02.2024

in

24.09.2024

in


Mittwoch 28. Februar 2024

Finanzen & Steuern

ONLINESEMINAR | Haushaltsplanung aus Sicht der Rechtsaufsicht (2)

Das Fachseminar befasst sich mit der Aufstellung und Prüfung des Haushaltsplans (Kernhaushalt). Dabei werden die formellen und materiellen Voraussetzungen für die Gesetzmäßigkeitsprüfung und Kreditgenehmigung aus Sicht der Rechtsaufsichtsbehörde erläutert und typische Fehlerquellen aufgezeigt. Weitere Themen sind der Haushaltsausgleich und die Haushaltskonsolidierung. Informationen über Rechte und Pflichten bei der Vorlagepflicht sind ebenfalls Bestandteils des Seminars. Die Teilnehmer/innen die mit der Aufstellung der Haushaltspläne und Wirtschaftspläne betreut sind, lernen die Sichtweise der Prüfungsbehörde kennen und erfahren, wie sie Beanstandungen und Kreditkürzungen schon im Vorfeld vermeiden können.

Alle Termine

28.02.2024

in

24.09.2024

in


Mittwoch 06. März 2024

Finanzen & Steuern

OINLINESEMINAR | Einstieg in das Vollstreckungsrecht - Geldforderungen (1)

Allgemeines zur Durchführung von Vollstreckungshandlungen Vollstreckung privatrechtlicher Geldforderungen Durchführung von Vollstreckungsmaßnahmen Vollstreckung in bewegliche Sachen Beauftragung des Gerichtsvollziehers Verfahren zur Abnahme der Vermögensauskunft Besonderheiten bei der Vollstreckung von Geldbußen Vollstreckung von Zwangsgeldern Vollstreckung in Geldforderungen / die Forderungspfändung Vollstreckung in das unbewegliche Vermögen Die Haftung von Steuern und sonstige Abgaben Das Insolvenzverfahren Besprechung von praktischen Einzelfällen und Problemen

Termin

06.03.2024

in


Mittwoch 06. März 2024

Finanzen & Steuern

ONLINESEMINAR | Künstlersozialabgabe für Gemeinden (2)

Gemeinden, die künstlerische und publizistische Leistungen selbständiger Künstler/Publizisten in Anspruch nehmen und verwerten, sind dem Grunde nach verpflichtet, eine Abgabe an die Küstlersozialkasse zu entrichten. Ob es zu einer Abgabeverpflichtung kommt, welche Entgelte als Bemessungsgrundlage heranzuziehen und zu melden sind und wie diese bei einer Betriebsprüfung der Deutschen Rentenversicherung überprüft werden, wird im Rahmen dieses Seminars praktisch erläutert.

Alle Termine

06.03.2024

in

01.10.2024

in


Donnerstag 07. März 2024

Finanzen & Steuern

ONLINESEMINAR | NKHR / Doppik für Führungskräfte aus praktischer Sicht (2)

Durch die Kommunale Doppik (NKHR) erhalten Verwaltung, Gemeinderat und Bürgerschaft einen ganzheitlichen Überblick über die Vermögenslage sowie die Verschuldung der Kommune. Praxisnah werden die Grundlagen der Kommunalen Doppik vermittelt und dabei Veränderungen zur bisher gängigen Kameralistik aufgezeigt. Der Umgang mit der jährlichen Haushaltsplanung, die unterjährige Budgetkontrolle sowie die Mitwirkung beim Jahresabschluss werden für alle Bereiche der Verwaltung aus der Sicht von Führungskräften dargestellt. Praktische Tipps zum Agieren als Führungskraft, Methoden für eine flexible Haushaltsführung sowie Einblicke in die ganzheitliche Sichtweise zur wirkungsorientierten Steuerung (mit Zielen und Kennzahlen) runden das Seminar ab.

Alle Termine

07.03.2024

in

11.07.2024

in


Dienstag 12. März 2024

Finanzen & Steuern

ONLINESEMINAR | Einführung der elektronischen Rechnung (E-Rechnung) in der Kommunalverwaltung (2)

Rechtliche Grundlagen und Umsetzungsfristen Was ist eine E-Rechnung? – Allgemeine Grundlagen Rechtliche Gleichstellung Papierrechnung – E-Rechnung Einsparpotentiale durch die E-Rechnung Voraussetzungen für eine erfolgreiche Umsetzung in der Kommunalverwaltung Beispiele aus der Praxis (anhand des Workflows in SAP)

Alle Termine

12.03.2024

in

26.09.2024

in


Donnerstag 14. März 2024

Finanzen & Steuern

ONLINESEMINAR | Haushaltskonsolidierung in der kommunalen Praxis – Ansätze und Erfahrungen (1)

Die Konsolidierung der öffentlichen Haushalte ist nach der Corona-Pandemie, der Ukraine-Krise und der sich anschließenden Energiekrise angesichts rückläufiger Einnahmen und steigender Ausgaben unumgänglich. Dafür braucht es in der Praxis erprobte Lösungen mit unterschiedlichen Konsolidierungsansätzen, welche gerade finanzschwachen Kommunen hilft weiterhin ihre Standortvorteile nachhaltig bedienen zu können. Dabei werden praktische Tipps zur Kommunikation mit Bürgerschaft, Verwaltung und Gemeinderat aufgezeigt. Diese basieren auf zahlreichen erfolgreichen Konsolidierungen in Städten und Gemeinden unterschiedlicher Größenordnung und bedienen neben dem praktischen auch den wissenschaftlichen und gemeindewirtschaftsrechtlichen Ansatz.

Termin

14.03.2024

in


Donnerstag 14. März 2024

Finanzen & Steuern

ONLINESEMINAR | Zuwendungen Dritter zur kommunalen Aufgabenerfüllung - Vom Spender zur Spendenbescheinigung (2)

Anwendungsbereich und Definitionen Die Spende – Das Verfahren Gefahren bei der Bewertung von Zuwendungen und beim Verfahren

Alle Termine

14.03.2024

in

15.05.2024

in


Montag 18. März 2024

Finanzen & Steuern

ONLINESEMINAR | Einstieg in das Benutzungsgebührenrecht (1)

Voraussetzungen für die Erhebung einer Benutzungsgebühr Gebührenbemessung Ermittlung der Gebührensatzobergrenze Systematik des Ausgleichs von Kostenüber- und Kostenunterdeckungen Gebührenerhebung Hinweis:Bitte bringen Sie zum Seminar als Rechtsgrundlage das Kommunalabgabengesetz (KAG) mit. Bei Bedarf kann der aktuelle Gesetzestext auf der Internetseite www.

Termin

18.03.2024

in


Mittwoch 10. April 2024

Finanzen & Steuern

ONLINESEMINAR | Strategische Fördermittelgewinnung für Kommunen (4)

Viele Kommunen stehen aktuell vor einer ähnlichen Herausforderung: die Erreichung eines ausgeglichenen Haushalts. In diesem Zusammenhang wird die Akquirierung von Fördermitteln immer wichtiger, um notwendige Investitionen zu finanzieren. Um den Förderdschungel zu durchdringen, muss man sich zunächst einen fundierten Überblick über die vorhandenen Fördermöglichkeiten und Programme verschaffen. Zudem gibt es Hindernisse auf dem Weg zur erfolgreichen Fördermittelakquise und der Antragstellung, die umgangen werden sollten. Das Seminar bietet praktische Tipps für die Herangehensweise zur Fördermittelsuche und für die Antragstellung. Es soll Hemmnissen und Hürden entgegengewirkt werden, um eine erfolgreiche Orientierung im Fördermitteldschungel zu gewährleisten

Alle Termine

10.04.2024

in

07.06.2024

in

12.07.2024

in

20.11.2024

in


Montag 15. April 2024

Finanzen & Steuern

Einstieg in die Kassenverwaltung (Doppik) (2)

Aufgaben der Gemeindekasse Wie ist ein Haushaltsplan in der Doppik aufgebaut?

Alle Termine

15.04.2024

in Pforzheim

24.06.2024

in Merzhausen


Donnerstag 18. April 2024

Finanzen & Steuern

ONLINESEMINAR | Einstieg ins Kommunal- und Gemeindewirtschaftsrecht (2)

Die Stellung der Kommunen im Staatsaufbau Die kommunale Landschaft in Baden-Württemberg Die Kommunalverfassung Die Struktur der kommunalen Haushalte Die Haushaltswirtschaft der Kommunen Vermögen und Schulden der Kommune Die wirtschaftliche Betätigung von Kommunen

Alle Termine

18.04.2024

in

18.09.2024

in


Donnerstag 18. April 2024

Finanzen & Steuern

ONLINESEMINAR | Fortschreibung der Vermögens- und Kapitalbewertung im NKHR (2)

Wie aktuelle Umfragen zeigen, ist die Umstellung auf die Kommunale Doppik in zahlreichen Kommunen noch nicht abgeschlossen. Insbesondere die Aufstellung der Eröffnungsbilanz, welcher eine umfassende Bewertung sämtlicher Vermögens- und Kapitalwerte vorausgeht, ist eine große Herausforderung. In diesem Fachseminar werden zahlreiche praxisnahe Vorschläge zur Fertigstellung aber auch zur Fortschreibung in den Folgejahren (in Form regulärer Jahresabschlüsse) unterbreitet werden. Vielseitige Fallkonstellationen aus der kommunalen Praxis sowie der Bezug auf die aktuelle Rechtslage (Neuerungen aufgrund 4. Auflage Bilanzierungsleitfaden) aus Sicht der Kämmerei und des Rechnungsprüfungsamts runden die Thematik ab.

Alle Termine

18.04.2024

in

10.10.2024

in


Donnerstag 25. April 2024

Finanzen & Steuern

Einführung der elektronischen Rechnung (E-Rechnung) in der Kommunalverwaltung (2)

Rechtliche Grundlagen und Umsetzungsfristen Was ist eine E-Rechnung? – Allgemeine Grundlagen Rechtliche Gleichstellung Papierrechnung – E-Rechnung Einsparpotentiale durch die E-Rechnung Voraussetzungen für eine erfolgreiche Umsetzung in der Kommunalverwaltung Beispiele aus der Praxis (anhand des Workflows in SAP)

Alle Termine

25.04.2024

in Bad Saulgau

22.10.2024

in Bruchsal


Donnerstag 25. April 2024

Finanzen & Steuern

ONLINESEMINAR | Workshop: Eröffnungsbilanz im Fokus der Rechtsaufsicht (2)

Umstellungsprozess in Baden-Württemberg / Konsequenzen aus Rückständen und deren Folgen / Problemkreise und Lösungen / Personalmanagement / Personalgewinnung / Fachwissen / Weiter- und Fortbildung / IT – Herausforderungen und Organisation der Zukunft / Vermögenserfassung und Bewertung / Grundlagen und aktuelle Entwicklungen / Interne und externe Erfassung und Bewertung, Vereinfachungsmöglichkeiten / Fehlerquellen und Tipps / Korrekturoptionen / Dokumentation / Prüfung und Aufsicht / „Werkzeugkasten“ der Rechtsaufsicht / Schriftliche Auskünfte, Beratung und Prüfungsberichte

Alle Termine

25.04.2024

in

19.09.2024

in


Donnerstag 16. Mai 2024

Finanzen & Steuern

ONLINESEMINAR | Haftung und Versicherungsschutz für ehrenamtliches Engagement (1)

Ehrenamtliches Engagement Haftungsgrundlagen Versicherungsschutz

Termin

16.05.2024

in


Mittwoch 05. Juni 2024

Finanzen & Steuern

Verkehrssicherungspflicht in der Praxis - Bäume und Baumkontrollen - (2)

Das Seminar vermittelt, wie der Baumbestand mit einem vertretbaren Aufwand in einem gesunden, optisch ansprechenden und verkehrssicheren Zustand erhalten werden kann. Hierbei werden besonders auch die ökologische Wirkung des Baumbestandes, die kulturelle Bedeutung von Einzelbäumen und auch die Wirtschaftlichkeit bei der Durchführung von Baumpflegearbeiten berücksichtigt.

Alle Termine

05.06.2024

in Bad Saulgau

26.06.2024

in Tamm


Dienstag 18. Juni 2024

Finanzen & Steuern

Kommunal-doppische Buchführung (2)

Zwecke, Funktionen und Begriffe der kommunal-doppischen Buchführung Das System der kommunal-doppischen Bücher Funktionsweise der Doppik und der 3-Komponenten-Rechnung des NKHR Kassenanordnung und kommunal-doppische Buchführung Besprechung und Diskussion von praktischen Fällen aus der gesamten Buchungswelteiner Kommune auf der Basis des Buchführungsleitfadens für Baden-Württemberg

Alle Termine

18.06.2024

in Schwäbisch Gmünd

24.09.2024

in Tuttlingen


Dienstag 25. Juni 2024

Finanzen & Steuern

ONLINESEMINAR | Anschlussbeiträge (1)

Allgemeine Grundsätze der Beitragsbemessung Entwicklung der Verteilungsmaßstäbe Heutige satzungsrechtliche Grundlagen der Beitragsbemessung Beitragsbemessung in speziellen Einzelfällen Nachveranlagung von Beiträgen Stundung von Beiträgen bei landwirtschaftlichen Betrieben Praxisfälle und Diskussion

Termin

25.06.2024

in


Montag 01. Juli 2024

Finanzen & Steuern

Einstieg in das Vollstreckungsrecht - Geldforderungen (1)

Allgemeines zur Durchführung von Vollstreckungshandlungen Vollstreckung privatrechtlicher Geldforderungen Durchführung von Vollstreckungsmaßnahmen Vollstreckung in bewegliche Sachen Beauftragung des Gerichtsvollziehers Verfahren zur Abnahme der Vermögensauskunft Besonderheiten bei der Vollstreckung von Geldbußen Vollstreckung von Zwangsgeldern Vollstreckung in Geldforderungen / die Forderungspfändung Vollstreckung in das unbewegliche Vermögen Die Haftung von Steuern und sonstige Abgaben Das Insolvenzverfahren Besprechung von praktischen Einzelfällen und Problemen

Termin

01.07.2024

in Bruchsal


Haben Sie nicht die Veranstaltung gefunden, nach der Sie gesucht haben?

Kontaktieren Sie uns einfach und übermitteln Sie uns Ihre Wunschthemen. Wir suchen stetig nach neuen Themen um unser Angebot wie gewohnt in einer Qualitativen breiten Vielfalt für Veranstaltungen rund um die Aus- und Fortbildung der Kommunen in Baden-Würtemberg anzubieten.

Footer

Datenschutz
Wir, Verwaltungsschule des Gemeindetags Baden-Württemberg Haus der Gemeinden (Vereinssitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Wir, Verwaltungsschule des Gemeindetags Baden-Württemberg Haus der Gemeinden (Vereinssitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.