zum Inhaltsbereich springen

Navigation

Es wurden 37 Veranstaltungen mit 70 Terminen gefunden.


Donnerstag 15. September 2022

Finanzen & Steuern

Vollstreckungsrecht (Geldforderungen) (4)

Muster, Vordrucke, Formulierungsvorschläge, Lösungsschemata, Richtlinien, Empfehlungen und die einschlägige Rechtsprechung werden behandelt, erläutert und zur Verfügung gestellt. Auf die aktuellen Gesetzesänderungen wird bei den einzelnen Punkten intensiv eingegangen, ebenso auf die in diesen Bereichen aktuell geplanten weiteren Änderungen.

Alle Termine

15.09.2022

in Mosbach

21.09.2022

in Bad Schussenried

27.09.2023

in Neuenburg am Rhein

10.10.2023

in Niefern-Öschelbronn


Donnerstag 22. September 2022

Finanzen & Steuern

ONLINESEMINAR | Vollstreckung in das unbewegliche Vermögen (2)

Ablauf der verschiedenen Verfahren (Sicherungszwangshypothek, Zwangsversteigerung und Zwangsverwaltung) Antrag auf Zwangsversteigerung, Beitritt und Anmeldung Das Grundstück in einem Insolvenzverfahren (Absonderungsrechte, Masseforderungen) Grundsteuern und andere öffentliche Lasten in der Zwangsversteigerung Grundstücksbezogene Gebühren in der Zwangsversteigerung Formulierungshilfen, Muster Besonderheiten aufgrund des Verhaltens des Schuldners oder Dritter Abweichende Versteigerungsbedingungen Ablösungsrechte und- pflichten Versteigerungstermin, geringstes Gebot, Mindestgebot, Bargebot, Mehrgebot, Meistgebot Behandlung von Problemen und konkreter Fälle der Teilnehmer Diskussion und Erfahrungsaustausch

Alle Termine

22.09.2022

in

28.09.2023

in


Dienstag 27. September 2022

Finanzen & Steuern

Einführung der elektronischen Rechnung (E-Rechnung) in der Kommunalverwaltung (3)

Rechtliche Grundlagen und Umsetzungsfristen Was ist eine E-Rechnung? – Allgemeine Grundlagen Rechtliche Gleichstellung Papierrechnung – E-Rechnung Einsparpotentiale durch die E-Rechnung Voraussetzungen für eine erfolgreiche Umsetzung in der Kommunalverwaltung Beispiele aus der Praxis

Alle Termine

27.09.2022

in Remchingen

14.03.2023

in Hinterzarten

28.09.2023

in Wernau


Dienstag 27. September 2022

Finanzen & Steuern

Kommunal-doppische Buchführung (1)

Zwecke, Funktionen und Begriffe der kommunal-doppischen Buchführung Das System der kommunal-doppischen Bücher Funktionsweise der Doppik und der 3-Komponenten-Rechnung des NKHR Kassenanordnung und kommunal-doppische Buchführung Besprechung und Diskussion von praktischen Fällen aus der gesamten Buchungswelteiner Kommune auf der Basis des Buchführungsleitfadens für Baden-Württemberg

Termin

27.09.2022

in Bad Saulgau


Mittwoch 05. Oktober 2022

Finanzen & Steuern

Die Insolvenzordnung (4)

Grundzüge der InsO, die verschiedenen Verfahrensabläufe und -abschnitte Insolvenzanfechtung und Rückschlagsperre Besondere Verfahren Steuern und sonstige kommunale Geldforderungen im Insolvenzverfahren Verhalten der Kommune im Insolvenzverfahren Internationales Insolvenzrecht im Überblick Anträge, Muster, Vordrucke Erfahrungsaustausch und Diskussion

Alle Termine

05.10.2022

in Bad Rappenau

06.10.2022

in Tuttlingen

11.10.2023

in Bad Urach

18.10.2023

in Tamm


Montag 10. Oktober 2022

Finanzen & Steuern

Einstieg in das Benutzungsgebührenrecht (2)

Voraussetzungen für die Erhebung einer Benutzungsgebühr Gebührenbemessung Ermittlung der Gebührensatzobergrenze Systematik des Ausgleichs von Kostenüber- und Kostenunterdeckungen Gebührenerhebung Hinweis:Bitte bringen Sie zum Seminar als Rechtsgrundlage das Kommunalabgabengesetz (KAG) mit. Bei Bedarf kann der aktuelle Gesetzestext auf der Internetseite www.

Alle Termine

10.10.2022

in Schwäbisch Hall

10.10.2023

in Neuenburg am Rhein


Montag 10. Oktober 2022

Finanzen & Steuern

Einstieg in die Kassenverwaltung (Doppik) (3)

Aufgaben der Gemeindekasse Die praktische Arbeit der Gemeindekasse Wie ist ein Haushaltsplan in der Doppik aufgebaut? Hinweis: Als Alternativ-Angebot zu diesem Präsenz-Seminar gibt es am 18.

Alle Termine

10.10.2022

in Neuenburg am Rhein

24.04.2023

in Friedrichshafen

09.10.2023

in Bad Rappenau


Montag 10. Oktober 2022

Finanzen & Steuern

ONLINESEMINAR | Titulierung der Vollstreckung von privatrechtlichen Forderungen (2)

Die Absicherung von Forderungen Vorüberlegungen zum Forderungseinzug Die unterschiedlichen Vollstreckungsmöglichkeiten sonstige Vollstreckungs- und Sicherungsmaßnahmen Behandlung von Problemen und Einzelfragen der Teilnehmer/innen, Erfahrungsaustausch

Alle Termine

10.10.2022

in

15.11.2023

in


Dienstag 11. Oktober 2022

Finanzen & Steuern

ONLINESEMIAR | Die Forderungspfändung -Vollstreckung in Geldforderungen- (2)

Pfändungsverfahren Pfändung und Insolvenz Pfändungen von Arbeitseinkommen Pfändung von Kontoguthaben Pfändung von Sozialleistungen Pfändung von sonstigen Geldforderungen Pfändung in sonstige Vermögensrechte

Alle Termine

11.10.2022

in

16.11.2023

in


Dienstag 11. Oktober 2022

Finanzen & Steuern

ONLINESEMINAR | Interne Leistungsverrechnung (ILV) (1)

Rechtsgrundlagen und Ziele Thematische Abgrenzung (Kameralistik, Doppik und Privatwirtschaft) Einzelkosten und Gemeinkosten Primäre und sekundäre Kosten Zurechnungsprinzipien Leistungsbezeichnungen und die Stammdatenstruktur im Haushaltsplan ILV im Rahmen der Haushaltsplanung und Rechnungslegung Abrechnungsmodalitäten (direkte und indirekte Leistungsverrechnung) Anbau-, Stufenleiter- und Gleichungsverfahren als Alternativen Kommunaler Produktplan Baden-Württemberg (Produktbereich 11) Kostenartenrechnung (Kontenrahmen) Kostenstellenrechnung (Abgrenzung Produkt und Kostenstelle) Steuerung und Steuerungsunterstützung Zusammenhang zur Gebührenkalkulation

Termin

11.10.2022

in


Montag 17. Oktober 2022

Finanzen & Steuern

Die Kommune als Steuerschuldner (§ 2b UStG u.a.) (1)

Das detaillierte Programm ergibt sich aus der Ausschreibung

Termin

17.10.2022

in Sinsheim


Montag 17. Oktober 2022

Finanzen & Steuern

Neu als Fachbediensteter für das Finanzwesen - Modul 1 (3)

Rechtsgrundlagen Haushaltsausgleich und Ergebnisrücklagen nach § 24 GemHVO Verbindliche Muster nach der VwV Produkt- und Kontenrahmen Erstellung des Entwurfs der Haushaltssatzung – Bürgermeister, Verwaltung, Gemeinderat, Fraktionen Eckwertebeschluss, Haushaltserlass und Co. Unterstützung durch die Finanzsoftware Ergebnishaushalt Finanzhaushalt Checklisten für die Haushaltssatzungserstellung Mustervorlagen für die Sitzung

Alle Termine

17.10.2022

in Sindelfingen

04.07.2023

in Bad Rappenau

10.10.2023

in Hinterzarten


Donnerstag 27. Oktober 2022

Finanzen & Steuern

ONLINESEMINAR | Einführung der elektronischen Rechnung (E-Rechnung) in der Kommunalverwaltung (3)

Rechtliche Grundlagen und Umsetzungsfristen Was ist eine E-Rechnung? – Allgemeine Grundlagen Rechtliche Gleichstellung Papierrechnung – E-Rechnung Einsparpotentiale durch die E-Rechnung Voraussetzungen für eine erfolgreiche Umsetzung in der Kommunalverwaltung Beispiele aus der Praxis

Alle Termine

27.10.2022

in

27.04.2023

in

24.10.2023

in


Dienstag 08. November 2022

Finanzen & Steuern

ONLINESEMINAR | Haushaltskonsolidierung in der kommunalen Praxis – Ansätze und Erfahrungen (2)

Ursachenforschung für notwendigen Konsolidierungsbedarf – konjunkturelle oder strukturelle Gründe Identifikation mittels Haushalts- bzw. Jahresabschlussanalyse Maßnahmen zur praktischen Umsetzung: Erarbeitung von Haushaltskonsolidierungspapieren mit dem Ziel der Vorbereitung von Haushaltsklausurtagungen mit dem Gemeinderat Einsatz von Instrumenten der Kommunalen Doppik mittels strategischem wirkungsorientiertem Ansatz: Diskussion von diversen Konsolidierungsansätzen: „Intelligentes Sparen“ statt „Eisernes Sparen“ Professionelle Kommunikation von „belastenden“ Konsolidierungsentscheidungen Praktische Tipps zum Agieren als Führungskraft gegenüber Verwaltung, Gemeinderat und Bürgerschaft Exemplarische Umsetzung von Konsolidierungsmaßnahmen an Beispielen von Kommunen unterschiedlicher Größenklasse Der Dozent war langjähriger Kämmerer der Gemeinde Willstätt (10.

Alle Termine

08.11.2022

in

19.09.2023

in


Mittwoch 09. November 2022

Finanzen & Steuern

ONLINESEMINAR | Die Vollstreckung in das Arbeitseinkommen (2)

Pfändungsverfahren Berechnung des pfändbaren Arbeitseinkommens Die Besonderheiten bei der Unterhaltspfändung Zusammentreffen von Pfändung mit Abtretung und Aufrechnung Zusammentreffen von Pfändung mit Insolvenz des Arbeitnehmers Das Pfändungsschutzkonto und die Pfändung von Arbeitseinkommen Erfahrungsaustausch und Diskussion, Behandlung von Einzelfragen der Teilnehmer/innen

Alle Termine

09.11.2022

in

22.11.2023

in


Donnerstag 10. November 2022

Finanzen & Steuern

ONLINESEMINAR | Die Vollstreckung gegen Firmen und andere Personenmehrheiten, Haftungsfragen (2)

Die Vollstreckung gegen Personenmehrheiten Die Haftung im Steuerrecht Haftung und Duldung bei Grundsteuer und grundstücksbezogenen Gebühren Anfechtungsrechte nach dem Insolvenzrecht und dem Anfechtungsgesetz Vertragliche Haftungsschuldverhältnisse Gesetzliche Haftungsschuldverhältnisse Die Sachhaftung Inanspruchnahme des Haftungsschuldners und des Duldungspflichtigen

Alle Termine

10.11.2022

in

23.11.2023

in


Dienstag 31. Januar 2023

Finanzen & Steuern

ONLINESEMINAR | Budgetierung, Berichtswesen und Bewirtschaftung im NKHR aus praktischer Sicht (2)

Wesen und Bestandteile der Budgetierung im NKHR – horizontale und vertikale Budgetierung Budgetregeln, Haushaltsvermerke und praktisches Verfahren im Bewirtschaftungsprozess Ausgestaltung eines adressatenorientierten Berichtswesens unter Berücksichtigung von Zielen und Kennzahlen Auswertungsmöglichkeiten von Finanzberichten mittels Finanzsoftware Veranschaulichung am praktischen Beispiel der Gemeinde Willstätt (9.800 Einwohner) Unterjährige Budget- und Haushaltsüberwachung – praktische Herangehensweise Haushaltsbewirtschaftung im NKHR – u.

Alle Termine

31.01.2023

in

04.07.2023

in


Dienstag 07. Februar 2023

Finanzen & Steuern

ONLINESEMINAR | NKHR / Doppik aus praktischer Sicht für Verwaltungsmitarbeiter/innen (1)

Grundlagen und Ziele des Neuen Kommunalen Haushalts- und Rechnungswesens (NKHR) Produkthaushalt und Haushaltsgliederung – Erkennen und Ausüben der Produktverantwortung Praktische Umsetzungsvorschläge Anforderungen an Verwaltungsmitarbeiter im NKHR – Budgetierung und dezentrale Ressourcenverantwortung in der Kommunalen Doppik Hürden und Stolpersteine im tagtäglichen Verwaltungsbetrieb mit der Kommunalen Doppik Umgang mit dem neuen Haushaltsplan, der unterjährigen Bewirtschaftung und dem Jahresabschluss Zuarbeiten zur Erstellung von Mittelanmeldungen, unterjährigen Berichten und Jahresabschluss für die Kämmerei Erkennen und Anwenden von finanztechnischen Entscheidungs- und Handlungsspielräumen aufgrund der Instrumente des NKHR – flexible Haushaltsbewirtschaftung; Deckungs- und Finanzierungsvorschläge Besprechung und Diskussion von praktischen Vorgängen aus dem Alltag im Finanzwesen

Termin

07.02.2023

in


Dienstag 07. Februar 2023

Finanzen & Steuern

ONLINESEMINAR | Neu als Fachbediensteter für das Finanzwesen - Modul 2 (2)

Rechtsgrundlagen Ermittlung des Jahresergebnisses und der Ergebnisrücklagen nach § 25 GemHVO Verbindliche Muster nach der VwV Produkt- und Kontenrahmen Ergebnisrechnung Finanzrechnung Bilanz Vermögensübersicht Schuldenübersicht Praktische Umsetzung in der Software am Beispiel SAP (nach Bedarf) Checklisten für die Jahresabschlussarbeiten Mustervorlagen für die Sitzungen

Alle Termine

07.02.2023

in

14.03.2023

in


Donnerstag 09. Februar 2023

Finanzen & Steuern

Haftung und Versicherungsschutz für ehrenamtliches Engagement (1)

Ehrenamtliches Engagement Haftungsgrundlagen Versicherungsschutz

Termin

09.02.2023

in St. Leon-Rot


Haben Sie nicht die Veranstaltung gefunden, nach der Sie gesucht haben?

Kontaktieren Sie uns einfach und übermitteln Sie uns Ihre Wunschthemen. Wir suchen stetig nach neuen Themen um unser Angebot wie gewohnt in einer Qualitativen breiten Vielfalt für Veranstaltungen rund um die Aus- und Fortbildung der Kommunen in Baden-Würtemberg anzubieten.

Footer

Datenschutz
Wir, Verwaltungsschule des Gemeindetags Baden-Württemberg Haus der Gemeinden (Vereinssitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Wir, Verwaltungsschule des Gemeindetags Baden-Württemberg Haus der Gemeinden (Vereinssitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.