zum Inhaltsbereich springen

Navigation

Es wurden 35 Veranstaltungen mit 61 Terminen gefunden.


Dienstag 25. Juni 2024

Finanzen & Steuern

ONLINESEMINAR | Anschlussbeiträge (2)

Die Erhebung und insbesondere die Nacherhebung von Anschlussbeiträgen bereiten in der Praxis oft erhebliche Probleme. Das Seminar bietet Ihnen eine Grundlage für die sachgerechte Lösung Ihrer Veranlagungsfälle. Es stellt hierzu alle gängigen tatsächlichen und rechtlichen Probleme auch anhand von Beispielsfällen ausführlich dar. Das Seminar ist damit für Einsteiger geeignet, bietet aber ebenso Raum für Ihre schwierigen Einzelfälle.

Alle Termine

25.06.2024

in

06.05.2025

in


Mittwoch 26. Juni 2024

Finanzen & Steuern

Verkehrssicherungspflicht in der Praxis - Bäume und Baumkontrollen - (1)

Das Seminar vermittelt, wie der Baumbestand mit einem vertretbaren Aufwand in einem gesunden, optisch ansprechenden und verkehrssicheren Zustand erhalten werden kann. Hierbei werden besonders auch die ökologische Wirkung des Baumbestandes, die kulturelle Bedeutung von Einzelbäumen und auch die Wirtschaftlichkeit bei der Durchführung von Baumpflegearbeiten berücksichtigt.

Termin

26.06.2024

in Tamm


Montag 01. Juli 2024

Finanzen & Steuern

Einstieg in das Vollstreckungsrecht - Geldforderungen (1)

Allgemeines zur Durchführung von Vollstreckungshandlungen Vollstreckung privatrechtlicher Geldforderungen Durchführung von Vollstreckungsmaßnahmen Vollstreckung in bewegliche Sachen Beauftragung des Gerichtsvollziehers Verfahren zur Abnahme der Vermögensauskunft Besonderheiten bei der Vollstreckung von Geldbußen Vollstreckung von Zwangsgeldern Vollstreckung in Geldforderungen / die Forderungspfändung Vollstreckung in das unbewegliche Vermögen Die Haftung von Steuern und sonstige Abgaben Das Insolvenzverfahren Besprechung von praktischen Einzelfällen und Problemen

Termin

01.07.2024

in Bruchsal


Dienstag 02. Juli 2024

Finanzen & Steuern

Neu als Fachbediensteter für das Finanzwesen - Modul 1 (2)

Rechtsgrundlagen Haushaltsausgleich und Ergebnisrücklagen nach § 24 GemHVO Verbindliche Muster nach der VwV Produkt- und Kontenrahmen Erstellung des Entwurfs der Haushaltssatzung – Bürgermeister, Verwaltung, Gemeinderat, Fraktionen Eckwertebeschluss, Haushaltserlass und Co. Unterstützung durch die Finanzsoftware Ergebnishaushalt Finanzhaushalt Checklisten für die Haushaltssatzungserstellung Mustervorlagen für die Sitzung

Alle Termine

02.07.2024

in Tamm

08.10.2024

in Bad Saulgau


Dienstag 02. Juli 2024

Finanzen & Steuern

ONLINESEMINAR | Budgetierung, Berichtswesen und Bewirtschaftung im NKHR aus praktischer Sicht (3)

Nach der Umstellung auf die Kommunale Doppik zeigen sich im Bewirtschaftungsalltag vieler Kommunen vermehrt Herausforderungen aufgrund einer fehlenden oder nicht abschließend vollzogenen Ausgestaltung der örtlichen Budgetierung. Daneben bedarf es ein geeignetes, an den örtlichen Bedürfnissen angepasstes Berichtswesen, sodass einerseits die zentrale Haushaltssteuerung in der Kämmerei gewährleistet und anderseits die dezentrale Ressourcenverantwortung praktikabel gelebt werden kann. Neben pragmatischen Empfehlungen zur Ausgestaltung eines örtlichen Berichtswesens im Zusammenhang mit einer modernen Budgetierung werden auch die rechtlichen Grundlagen sowie praktische Fallbeispiele der alltäglichen Haushaltsbewirtschaftung aufgezeigt.

Alle Termine

02.07.2024

in

28.01.2025

in

01.07.2025

in


Donnerstag 04. Juli 2024

Finanzen & Steuern

Kommunaler Finanzausgleich (2)

Der Kommunale Finanzausgleich ist einerseits eines der komplexesten Bestandteile in der kommunalen Finanzverfassung in Deutschland. Andererseits sind die allermeisten Städte und Gemeinden in Baden-Württemberg dringend auf dessen zahlreiche Leistungen angewiesen. Im Seminar werden die Berechnungen und Wirkungen analysiert und aktuelle Entwicklungen aufgezeigt.

Alle Termine

04.07.2024

in Bad Urach

03.07.2025

in Korntal-Münchingen


Donnerstag 11. Juli 2024

Finanzen & Steuern

ONLINESEMINAR | NKHR / Doppik für Führungskräfte aus praktischer Sicht (3)

Durch die Kommunale Doppik (NKHR) erhalten Verwaltung, Gemeinderat und Bürgerschaft einen ganzheitlichen Überblick über die Vermögenslage sowie die Verschuldung der Kommune. Praxisnah werden die Grundlagen der Kommunalen Doppik vermittelt und dabei Veränderungen zur bisher gängigen Kameralistik aufgezeigt. Der Umgang mit der jährlichen Haushaltsplanung, die unterjährige Budgetkontrolle sowie die Mitwirkung beim Jahresabschluss werden für alle Bereiche der Verwaltung aus der Sicht von Führungskräften dargestellt. Praktische Tipps zum Agieren als Führungskraft, Methoden für eine flexible Haushaltsführung sowie Einblicke in die ganzheitliche Sichtweise zur wirkungsorientierten Steuerung (mit Zielen und Kennzahlen) runden das Seminar ab.

Alle Termine

11.07.2024

in

13.03.2025

in

17.07.2025

in


Freitag 12. Juli 2024

Finanzen & Steuern

ONLINESEMINAR | Strategische Fördermittelgewinnung für Kommunen (3)

Viele Kommunen stehen aktuell vor einer ähnlichen Herausforderung: die Erreichung eines ausgeglichenen Haushalts. In diesem Zusammenhang wird die Akquirierung von Fördermitteln immer wichtiger, um notwendige Investitionen zu finanzieren. Um den Förderdschungel zu durchdringen, muss man sich zunächst einen fundierten Überblick über die vorhandenen Fördermöglichkeiten und Programme verschaffen. Zudem gibt es Hindernisse auf dem Weg zur erfolgreichen Fördermittelakquise und der Antragstellung, die umgangen werden sollten. Das Seminar bietet praktische Tipps für die Herangehensweise zur Fördermittelsuche und für die Antragstellung. Es soll Hemmnissen und Hürden entgegengewirkt werden, um eine erfolgreiche Orientierung im Fördermitteldschungel zu gewährleisten

Alle Termine

12.07.2024

in

20.11.2024

in

07.06.2024

in


Dienstag 17. September 2024

Finanzen & Steuern

ONLINESEMINAR | Einstieg in die Abgabenveranlagung (1)

Kommunalabgaben Rechtsgrundlage für die Abgabenerhebung Anwendungsbereich der Abgabenordnung Verwirklichung des Abgabenschuldverhältnisses Vollstreckung von Abgabenbescheiden Rechtsbehelfe gegen Abgabenbescheide

Termin

17.09.2024

in


Mittwoch 18. September 2024

Finanzen & Steuern

ONLINESEMIAR | Die Forderungspfändung -Vollstreckung in Geldforderungen- (2)

Neben der Vollstreckung durch den Vollstreckungsaußendienst oder den Gerichtsvollzieher ist die Forderungspfändung der wichtigste Bereich der Vollstreckung, um Forderungen effizient und erfolgreich einzuziehen. Das Seminar vermittelt die notwendigen Grundlagen, aber auch Besonderheiten, für die praktische Tätigkeit.

Alle Termine

18.09.2024

in

17.09.2025

in


Mittwoch 18. September 2024

Finanzen & Steuern

ONLINESEMINAR | Einstieg ins Kommunal- und Gemeindewirtschaftsrecht (2)

Die Stellung der Kommunen im Staatsaufbau Die kommunale Landschaft in Baden-Württemberg Die Kommunalverfassung Die Struktur der kommunalen Haushalte Die Haushaltswirtschaft der Kommunen Vermögen und Schulden der Kommune Die wirtschaftliche Betätigung von Kommunen

Alle Termine

18.09.2024

in

18.04.2024

in


Donnerstag 19. September 2024

Finanzen & Steuern

Die Insolvenzordnung (4)

Das komplexe Feld der Insolvenzordnung wird praxisbezogen erarbeitet, damit durch entsprechende Anmeldungen und Verfügungen in der Insolvenz eine möglichst erfolgreiche Realisierung der Geldforderungen erreicht werden kann.

Alle Termine

19.09.2024

in Bad Saulgau

21.10.2024

in Remchingen

18.09.2025

in Balingen

21.10.2025

in Mosbach


Donnerstag 19. September 2024

Finanzen & Steuern

ONLINESEMINAR | Grundsteuerrecht (1)

Einführung Einheitsbewertung für die Bemessung der Grundsteuer Grundsteuermessbetrag Festsetzung und Erhebung der Grundsteuer durch die Gemeinde Verjährung Vollstreckung Rechtsbehelfe Hinweis:Bitte bringen Sie zum Seminar als Rechtsgrundlagen das Grundsteuergesetz (GrStG) mit. Wer über keine Gesetzessammlung verfügt, kann die aktuellen Gesetzestexte auf der Internetseite www.

Termin

19.09.2024

in


Donnerstag 19. September 2024

Finanzen & Steuern

ONLINESEMINAR | Workshop: Eröffnungsbilanz im Fokus der Rechtsaufsicht (2)

Umstellungsprozess in Baden-Württemberg / Konsequenzen aus Rückständen und deren Folgen / Problemkreise und Lösungen / Personalmanagement / Personalgewinnung / Fachwissen / Weiter- und Fortbildung / IT – Herausforderungen und Organisation der Zukunft / Vermögenserfassung und Bewertung / Grundlagen und aktuelle Entwicklungen / Interne und externe Erfassung und Bewertung, Vereinfachungsmöglichkeiten / Fehlerquellen und Tipps / Korrekturoptionen / Dokumentation / Prüfung und Aufsicht / „Werkzeugkasten“ der Rechtsaufsicht / Schriftliche Auskünfte, Beratung und Prüfungsberichte

Alle Termine

19.09.2024

in

30.01.2024

in


Montag 23. September 2024

Finanzen & Steuern

Vollstreckungsrecht (Geldforderungen) (2)

Muster, Vordrucke, Formulierungsvorschläge, Lösungsschemata, Richtlinien, Empfehlungen und die einschlägige Rechtsprechung werden behandelt, erläutert und zur Verfügung gestellt. Auf die aktuellen Gesetzesänderungen wird bei den einzelnen Punkten intensiv eingegangen, ebenso auf die in diesen Bereichen aktuell geplanten weiteren Änderungen.

Alle Termine

23.09.2024

in Karlsruhe

09.10.2024

in Bad Schussenried


Dienstag 24. September 2024

Finanzen & Steuern

Kommunal-doppische Buchführung (1)

Zwecke, Funktionen und Begriffe der kommunal-doppischen Buchführung Das System der kommunal-doppischen Bücher Funktionsweise der Doppik und der 3-Komponenten-Rechnung des NKHR Kassenanordnung und kommunal-doppische Buchführung Besprechung und Diskussion von praktischen Fällen aus der gesamten Buchungswelteiner Kommune auf der Basis des Buchführungsleitfadens für Baden-Württemberg

Termin

24.09.2024

in Tuttlingen


Dienstag 24. September 2024

Finanzen & Steuern

ONLINESEMINAR | Gewerbesteuer (1)

Einführung Gewerbesteuermessbetragsverfahren Zerlegung des Gewerbesteuermessbetrags Festsetzung und Erhebung der Gewerbesteuer durch die Gemeinde Verjährung Vollstreckung Rechtsbehelfe Hinweis:Bitte bringen Sie zum Seminar als Rechtsgrundlagen das Gewerbesteuergesetz (GewStG) mit. Wer über keine Gesetzessammlung verfügt, kann die aktuellen Gesetzestexte auf der Internetseite www.

Termin

24.09.2024

in


Dienstag 24. September 2024

Finanzen & Steuern

ONLINESEMINAR | Haushaltsplanung aus Sicht der Rechtsaufsicht (3)

Das Fachseminar befasst sich mit der Aufstellung und Prüfung des Haushaltsplans (Kernhaushalt). Dabei werden die formellen und materiellen Voraussetzungen für die Gesetzmäßigkeitsprüfung und Kreditgenehmigung aus Sicht der Rechtsaufsichtsbehörde erläutert und typische Fehlerquellen aufgezeigt. Weitere Themen sind der Haushaltsausgleich und die Haushaltskonsolidierung. Informationen über Rechte und Pflichten bei der Vorlagepflicht sind ebenfalls Bestandteils des Seminars. Die Teilnehmer/innen die mit der Aufstellung der Haushaltspläne und Wirtschaftspläne betreut sind, lernen die Sichtweise der Prüfungsbehörde kennen und erfahren, wie sie Beanstandungen und Kreditkürzungen schon im Vorfeld vermeiden können.

Alle Termine

24.09.2024

in

20.03.2025

in

16.10.2025

in


Donnerstag 26. September 2024

Finanzen & Steuern

ONLINESEMINAR | Einführung der elektronischen Rechnung (E-Rechnung) in der Kommunalverwaltung (1)

Rechtliche Grundlagen und Umsetzungsfristen Was ist eine E-Rechnung? – Allgemeine Grundlagen Rechtliche Gleichstellung Papierrechnung – E-Rechnung Einsparpotentiale durch die E-Rechnung Voraussetzungen für eine erfolgreiche Umsetzung in der Kommunalverwaltung Beispiele aus der Praxis (anhand des Workflows in SAP)

Termin

26.09.2024

in


Donnerstag 26. September 2024

Finanzen & Steuern

ONLINESEMINAR | Interne Leistungsverrechnung (ILV) (3)

Das Seminar ordnet die Interne Leistungsverrechnung (ILV) im Kontext der Haushaltsplanung und Rechnungslegung ein und erläutert den rechtlichen Rahmen. Anhand von Praxisbeispielen werden alle Optionen im Hinblick auf die Art (Verrechnung vs. Umlage), Abrechnungsmodalität und Zyklus und Verfahren (Festpreis,- Anbau-, Stufenleiter- und Gleichungsverfahren) dargestellt. Dabei werden auch die Vor- und Nachteile angesichts Verursachergerechtigkeit, Steuerungsnutzen und Verwaltungsaufwand beleuchtet.

Alle Termine

26.09.2024

in

04.02.2025

in

23.09.2025

in


Haben Sie nicht die Veranstaltung gefunden, nach der Sie gesucht haben?

Kontaktieren Sie uns einfach und übermitteln Sie uns Ihre Wunschthemen. Wir suchen stetig nach neuen Themen um unser Angebot wie gewohnt in einer Qualitativen breiten Vielfalt für Veranstaltungen rund um die Aus- und Fortbildung der Kommunen in Baden-Würtemberg anzubieten.

Footer

Datenschutz
Wir, Verwaltungsschule des Gemeindetags Baden-Württemberg Haus der Gemeinden (Vereinssitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Wir, Verwaltungsschule des Gemeindetags Baden-Württemberg Haus der Gemeinden (Vereinssitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.