zum Inhaltsbereich springen

Navigation

Es wurden 11 Veranstaltungen mit 11 Terminen gefunden.


Dienstag 13. Juli 2021

Finanzen & Steuern

Neu als Fachbediensteter für das Finanzwesen - Modul 1 (1)

Rechtsgrundlagen Haushaltsausgleich und Ergebnisrücklagen nach § 24 GemHVO Verbindliche Muster nach der VwV Produkt- und Kontenrahmen Erstellung des Entwurfs der Haushaltssatzung – Bürgermeister, Verwaltung, Gemeinderat, Fraktionen Eckwertebeschluss, Haushaltserlass und Co. Unterstützung durch die Finanzsoftware Ergebnishaushalt Finanzhaushalt Plan-Bilanz Praktische Umsetzung in der Software am Beispiel SAP Checklisten für die Haushaltssatzungserstellung Mustervorlagen für die Sitzung

Termin

13.07.2021

in Offenau


Donnerstag 22. Juli 2021

Bau- und Wohnungswesen, Straßen & Gewässer

Arbeitsstellensicherung an Straßen - Aufgaben als Truppführer (1)

Straßen- und Verkehrsrecht (StVO, VwV-StVO) Zivilrecht, Haftungsfragen (BGB, StGB) Technische Regelwerke (RSA 95, ZTV-SA) Die einschlägigen Unfallverhütungsvorschriften Aktuelle Änderungen der jeweiligen Vorschrift Praktische Übungen

Termin

22.07.2021

in Offenau


Mittwoch 11. August 2021

Allgemeine Verwaltung

Gelebter Arbeitsschutz - Die Gefährdungsbeurteilung (1)

Ein wichtiges Element des Arbeitsschutzes ist die Pflicht des Arbeitgebers zur Durchführung einer Gefährdungsbeurteilung. Das Seminar vermittelt Inhalte, um die Planung und Durchführung der Gefährdungsbeurteilung als Grundlage für ein systematisches und erfolgreiches Sicherheits- und Gesundheitsmanagement erfolgreich zu gestalten.

Termin

11.08.2021

in Bad Rappenau


Mittwoch 22. September 2021

Öffentliche Sicherheit & Ordnung

Gefahrenbeurteilung für Weihnachtsmärkte und Festveranstaltungen (1)

Ziel des Seminars ist es, Gefahrenquellen und Gefahrenstellen gezielt zu identifizieren und möglichst zu eliminieren. Dazu werden die Teilnehmer/innen befähigt, eine Gefährdungsbeurteilung strukturiert aufzubereiten und zu dokumentieren.

Termin

22.09.2021

in Bad Rappenau


Dienstag 28. September 2021

Öffentliche Sicherheit & Ordnung

Notfallplanung Stromausfall für Kommunen (1)

Wie kann sich eine Kommune auf einen Blackout vorbereiten und welche Maßnahmen können Auswirkungen eines Blackouts begrenzen? In diesem praxisorientierten Seminar werden die Folgen eines Blackouts beispielhaft aufgezeigt, gemeinsam analysiert und Lösungsmöglichkeiten für geeignete Maßnahmen gesucht und festgehalten.

Termin

28.09.2021

in Bad Rappenau


Mittwoch 13. Oktober 2021

Bau- und Wohnungswesen, Straßen & Gewässer

Ertragswertrichtlinie (EW-RL) (1)

Verfahrensvarianten Verfahrensgang Ablaufschema für die verschiedenen Varianten des Ertragswertverfahrens mit dem Schwerpunkt der periodischen Ertragswertermittlung, wenn im Miet-/Pachtvertrag unterschiedliche Pachtansätze zu abweichenden Terminen vereinbart werden Reinertrag, Rohertrag Gleichbleibende und abweichende Bewirtschaftungskosten Verwendung unterschiedlicher Liegenschaftszinssätze Bodenwertansatz (tatsächlich ausgeübte bzw. bau- und planungsrechtliche zulässige Nutzung) Gesamtnutzungsdauer und wirtschaftliche Restnutzungsdauer Barwertfaktoren Berücksichtigung abweichender Zahlungsweisen mit Beispielen Vervielfältigerdifferenzverfahren bei abgestuften Zeiten und Pachten Besondere objektspezifische Grundstücksmerkmale (teilweise mit Beispielen hinterlegt) Verkehrswert / Marktwert Der Ertragswert in der ImmoWertV, Beispiele zu grundlegenden Fehlern in der Ertragswertermittlung Zeitlich begrenzter Miet- / Pachtausfall (Incentives) anhand eines Beispiels Beispiele für Modellkonformität

Termin

13.10.2021

in Offenau


Mittwoch 13. Oktober 2021

Öffentliche Sicherheit & Ordnung

Fit für verdachtsunabhängige Kontrollen nach § 36 WaffG (1)

Die Rechtsgrundlagen einer verdachtsunabhängigen Kontrolle im Sinne des Waffenrechts Schusswaffenarten (Revolver, Pistole, Büchse, Flinte, Kombinierte Waffen) Geschossantriebsarten (kalte Gase, heiße Gase) Grundtypen von Schusswaffen (Selbstladewaffen, Einzellader, Repetierwaffen, Vorderlader) Erlaubnisfreie Waffen Munition (Arten, Kaliber, Aufbau) Aufbewahrung von Treibladungsmittel (Schwarzpulver und Nitrocellulose) Sicherheit in der Handhabung von Waffen und Munition (Lade- und Entladevorgänge, Spannen und Entspannen,Allgemeine Sicherheitsregeln beim Umgang mit Schusswaffen) Erfahrungsaustausch der Teilnehmerinnen und Teilnehmer Praktische Hinweise und Checkliste für die Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung einer Waffenkontrolle Bitte bringen Sie zum Seminar folgende Gesetzestexte und Unterlagen mit:- Gesetzestexte des Waffenrechts (Waffengesetz und Allgemeine Verordnung zum Waffengesetz) mit allen aktuellen Änderungen- Schreibmaterial- Da zahlreiche Exponate gezeigt werden, kann - soweit vorhanden - eine Digitalkamera zur Erstellung eigener Unterlagen hilfreich sein.

Termin

13.10.2021

in Oedheim


Mittwoch 13. Oktober 2021

Gesundheit, Sport & Erholung

Nichts gedeiht ohne Pflege: Grünpflege- / Unterhaltungspläne erstellen und optimieren (1)

Die Bausteine eines effizienten Grünflächenmanagements (Kataster, Qualitätssicherung, Bewirtschaftung) Pflege beginnt mit der Planung: Erläuterungen zur lebenszyklusorientierten Vorgehensweise Möglichkeiten der Qualitätssicherung in der Grünpflege Qualitätsziele für eine nachhaltige Pflege und Unterhaltung Jahrespflegepläne als Grundlage für die Organisation der anstehenden Arbeiten Grünanlagen-Check mit Besichtigung einer Anlage vor Ort Pflegearbeiten in Zeiten des Klimawandels Steuerungsmöglichkeiten im Grünflächenmanagement (Kennzahlen, Optimierung der Organisationsowie des Maschinen- und Geräteeinsatzes)

Termin

13.10.2021

in Bad Rappenau


Dienstag 09. November 2021

Allgemeine Verwaltung

Schadensersatz bei Unfällen mit Minderjährigen (1)

Haftung und Mithaftung von Minderjährigen Haftung Aufsichtspflichtiger für Minderjährige Haftung der Minderjährigen untereinander Haftung der Halter und kommunaler Träger, Fahrer, Fußgänger und Radfahrer gegenüber Minderjährigen bei Teilnahme am Straßenverkehr Haftung mehrerer Minderjähriger aufgrund Missachtung von Verkehrssicherungspflichten Umfang und Durchsetzbarkeit eines Ersatzanspruches Einzelfragen und Diskussion Unser Service für Sie: Spezifische Fallbeispiele und Fragen können Sie zur Erörterung im Seminar bis drei Wochen vor Seminarbeginn unter ra-kanzlei@konrad-alber.de einreichen.

Termin

09.11.2021

in Bad Rappenau


Dienstag 16. November 2021

Allgemeine Verwaltung

Professionelles E-Mail-Management (1)

Visitenkarte E-Mail Den elektronischen Schreibtisch organisieren Dieses Seminar beinhaltet keine Software-Anwenderschulung für Lotus-Notes oder Outlook.

Termin

16.11.2021

in Offenau


Dienstag 22. November 2022

Soziale Sicherung

Grundlegende Fragen zur Aufsichtspflicht für Einrichtungsträger (1)

Begriff der Aufsichtspflicht Inhalt und Umfang der Aufsichtspflicht Delegation Erfüllung und Grenzen der Aufsichtspflicht Rechtsfolgen bei Verletzung der Aufsichtspflicht Versicherungsschutz Arbeits- und dienstrechtliche Folgen Strafrechtliche Folgen Drei Gerichtsverfahren – Drei Ergebnisse Fallbeispiele aus der Praxis Unser Service für Sie: Spezifische Fallbeispiele und Fragen können Sie zur Erörterung im Seminar bis drei Wochen vor Seminarbeginn unter ra-kanzlei@konrad-alber.de einreichen.

Termin

22.11.2022

in Bad Rappenau

Haben Sie nicht die Veranstaltung gefunden, nach der Sie gesucht haben?

Kontaktieren Sie uns einfach und übermitteln Sie uns Ihre Wunschthemen. Wir suchen stetig nach neuen Themen um unser Angebot wie gewohnt in einer Qualitativen breiten Vielfalt für Veranstaltungen rund um die Aus- und Fortbildung der Kommunen in Baden-Würtemberg anzubieten.

Footer

Datenschutz
Wir, Verwaltungsschule des Gemeindetags Baden-Württemberg Haus der Gemeinden (Vereinssitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Wir, Verwaltungsschule des Gemeindetags Baden-Württemberg Haus der Gemeinden (Vereinssitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.