zum Inhaltsbereich springen

Navigation

244107.162-002

Workshop: Sicherheit bei den Waffenbehörden

Termin

11.09.2024

Landkreis

Esslingen

Ort

Wernau

  • Entladeecken - Bauliche Lösungen (Vorschläge; Vor- und Nachteile)
  • Entladeecken - Gegenständliche Lösungen (Marktsichtung; Vor- und Nachteile)
  • Organisatorische und technische Aufbewahrung von Waffen und Munition
  • Aufbewahrung von Treibladungsmittel
  • Phlegmatisierung von Treibladungsmittel
  • Entsorgungskonzepte von Treibladungsmittel
  • Sicherheitstechnische Überprüfung von Waffen
  • Zwingend benötigte Arbeitsmittel bei einer Waffenkontrolle im Amt
  • Sinnvolle Kennzeichnungen von überprüften Waffen
  • Erkennen der Gefährlichkeit von Munition
  • Umgang mit gefährlicher Munition und deren sicherer Unterbringung
  • Zu beachtende Formen und Fristen bei der Aktenverwaltung von vernichteten Waffen
  • Der Kampfmittelbeseitigungsdienst - Von der Anlieferung bis zur Vernichtung von Waffen und Munition
  • Verhaltenshinweise beim Umgang mit Kampfmitteln
  • Meldewege bei akuten Lagen

Preis

220€

Freie Plätze

26

Zielgruppe

Führungskräfte aus dem Fachbereich Ordnungswesen und Waffenrecht, Fachkräfte für Arbeitssicherheit

Tagungs- u. Kongreßzentrum Quadrium
Wernau

Kirchheimer Str. 68 - 70

73249 Wernau

T. 07153 / 9345130

E. veranstaltung@wernau.de

Footer

Datenschutz
Wir, Verwaltungsschule des Gemeindetags Baden-Württemberg Haus der Gemeinden (Vereinssitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Wir, Verwaltungsschule des Gemeindetags Baden-Württemberg Haus der Gemeinden (Vereinssitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.