zum Inhaltsbereich springen

Navigation

224914.001-001

Gerichtsvollzieherschutzgesetz

Termin

09.05.2022

Landkreis

Ludwigsburg

Ort

Bietigheim-Bissingen

  • Vorstellung der neu gefassten Vorschriften zum Schutz vor Gewalt    
  • Praktische Umsetzung, Vergleich mit der bisherigen Rechtslage
  • Änderungen beim Pfändungsschutz bei körperlichen/beweglichen Sachen        
  • Praktische Umsetzung, Vergleich mit der bisherigen Rechtslage
  • Aufgaben der Vollstreckungsgerichte und Zuständigkeiten der kommunalen Vollstreckungsbehörden
  • Abgrenzungen, Überschneidungen, Kollisionen
  • Formulierungshilfen und Vorschläge für Berichte und Pfändungen
  • Erfahrungsaustausch und Diskussion

Hinweis: Das Seminar behandelt als wesentliche Rechtsgrundlage das Gesetz zur Verbesserung des Schutzes von Gerichtsvollziehern vor Gewalt sowie zur Änderung weiterer zwangsvollstreckungsrechtlicher Vorschriften (Gerichtsvollzieherschutzgesetz – GvSchuG).

Preis

200€

Freie Plätze

35

Zielgruppe

Mitarbeiter/innen aus dem Fachbereich Vollstreckung/Beitreibung

Kronenzentrum
Ortsteil Bietigheim

Kronenplatz 5

74321 Bietigheim-Bissingen

T. 07142 / 779123

E. kronenzentrum.bi-bi@t-online.de

Footer

Datenschutz
Wir, Verwaltungsschule des Gemeindetags Baden-Württemberg Haus der Gemeinden (Vereinssitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Wir, Verwaltungsschule des Gemeindetags Baden-Württemberg Haus der Gemeinden (Vereinssitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.