zum Inhaltsbereich springen

Navigation

223650.00-001

Einstieg in das Straßenrecht für Baden-Württemberg

Termin

23.03.2022

Landkreis

Stadtkreis Karlsruhe

Ort

Karlsruhe

  • Einführung
  • Rechtsgrundlagen
  • Abgrenzung Straßenverkehrsrecht - Straßenrecht
  • Widmung nach § 5 Straßengesetz Baden-Württemberg
  • Umstufung nach § 6 Straßengesetz Baden-Württemberg
  • Einziehung nach § 7 Straßengesetz Baden-Württemberg
  • Gemeingebrauch nach § 13 Straßengesetz Baden-Württemberg
  • Anliegergebrauch nach § 15 Straßengesetz Baden-Württemberg
  • Sondernutzung nach § 16 und § 16 a Straßengesetz Baden-Württemberg
  • Sonstige Benutzung nach § 21 Straßengesetz Baden-Württemberg
  • Straßenbaulast nach § 9 Straßengesetz Baden-Württemberg
  • Sonstige Pflichten im Straßenrecht
  • Planung, Planfeststellung und Enteignung
  • Eigentumsbeschränkungen des öffentlichen Straßenrechts

Bitte bringen Sie folgende Rechtsgrundlagen mit:

  • Straßengesetz Baden-Württemberg (StrG)
  • Bundesfernstraßengesetz (FStrG)
  • Landesverwaltungsverfahrensgesetz (LVwVfG)

Preis

200€

Freie Plätze

7

Zielgruppe

Mitarbeiter/innen aus dem Fachbereich Ordnungs- und Verkehrsamt sowie Liegenschaften

IHK Haus der Wirtschaft GmbH
Karlsruhe

Lammstr. 13 - 17

76133 Karlsruhe

T. 0721 / 174277

E. hausderwirtschaft@karlsruhe.ihk.de

Footer

Datenschutz
Wir, Verwaltungsschule des Gemeindetags Baden-Württemberg Haus der Gemeinden (Vereinssitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Wir, Verwaltungsschule des Gemeindetags Baden-Württemberg Haus der Gemeinden (Vereinssitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.